DAO-QI-YOGA // Meditation



NEU: DAO-Qi-YOGA: formt die Figur, erfrischt den Geist
mit Sharon Aemmer


Dao-Qi-Yoga ist eine neue Bewegungsdisziplin, eine Symbiose aus dem fernöstlichen Qigong und Yoga.


Über die positive Wirkung beider Künste ist man sich einig. Und doch stösst mancheiner im Yoga in puncto Beweglichkeit an seine Grenzen und nicht jeder hat Zugang zu den sanft-fliessenden Bewegungen des Qigong.

Dao-Qi-Yoga entspannt und stärkt zugleich. Kräftigende Übungen kombiniert mit sanften Dehnungen bauen die Tiefenmuskulatur und den Körper auf. Der Ursprung einer jeder Bewegung ist die Atmung. Das integrierte Atemtraining führt zur einem verbesserten Stoffwechsel und strafft und entschlackt den Körper. Man fühlt sich nach dem 60-minütigen Training rundum fit und gestärkt. Dao-Qi-Yoga baut innere Kräfte auf, erfrischt den Geist,verbessert Konzentration und formt die Figur.


Meditation: für innere Ruhe und Entspannung von Körper und Geist


Qi Gong Qi Gong Qi Gong



Die Übungen basieren auf der buddhistisch-taoistischen Lehre und sind wie die Qi Gong-Praktiken einfach erlernbar. Bei den Meditationsübungen konzentrieren wir uns speziell auf die Atmung und üben sitzend oder liegend. Meditation nährt den Geist, stärkt das Wohlbefinden und schenkt Zufriedenheit und Lebenskraft.






Ai Schule für Qigong, Taijiquan, Qi-Yoga, Meditation, Hinwilerstrasse 40, 8626 Ottikon
Tel./Fax +41 (0)44 803 30 30 // info@ai-tcm.ch